.
  Home
 

Die Setterburg gibts jetzt auch auf Facebook...
...schaut doch mal rein!


https://www.facebook.com/pages/Setterburg-Gnadenhof-f%C3%BCr-Jagdhunde/286469198126095
 



Pflegestelle oder Zuhause gesucht

Jetzt ist es schon November 2018 - und der Hund, der als jämmerlich vor Angst zitterndes Abbild seiner selbst aus der Auflösung einer Puppy Mill im Februar ankam und aufgrund massivster innerer Verletzungen erstmal eine NotOP brauchte, hat sich grundlegend gewandelt. November Rain oder kurz: Reni.

Reni ist einfach nur gigantisch. Mehr DSH geht nicht. Absolut eloquent, freundlich, lernbegeistert, führerbezogen, kontrollierbar und glasklar in der Kommunikation. Sie wäre ein toller Familienhund. Sie kann mit allen Hunden, mag Menschen, Kinder sind gar kein Problem.

Reni ist kompakt, mit guten 4 Jahren im besten Alter, ein wundervoller gerader Rücken, sie liebt Spaziergänge, hat einen gemäßigten gut kontrollierbaren Jagdtrieb, mag Badeausflüge. Sie ist aufmerksam, hört zu, albert gerne herum. Nach einem halben Jahr Behandlung ist sie nun auch Herzwurm negativ. Geimpft, gechipt, kastriert ist sie. An diesem Mädel wird jemand einmal sehr viel Freude haben. Also: Wo ist ihre Familie?

Kontakt: Tierfreunde Niederbayern e.V. - Setterburg, Sylke Beyer, Tel.: 09444/977873, Mobil: 0160/94766006, Email: ambatchseka@yahoo.de










Dauerpflegestelle gesucht für Rina, Epagneul Breton, 14 Jahre alt

Dauerpflegestelle gefunden

Rina, eine entzückende kleine Bretonen Hündin (sehr zierlich) stammt ursprünglich aus Kroatien. Abgegeben wurde sie von einem Massenvermehrer mit einer Hernie. Diese wurde operiert und Rina in diesem Zug gleich mit kastriert. Anschließend lebte sie gute 5 Jahre in Deutschland in ihrer Familie. Nun musste sie im hohen Alter ihre Familie verlassen, Abgabegrund: Umzug. Rina ist absolut unkompliziert. Sie kann alleine bleiben, ist prima hundeverträglich, fährt im Auto mit, liebt kuscheln und schmusen und tappelt ihrem Menschen den lieben langen Tag hinterher. Sie liebt Ruhe und Entspannung ebenso wie Spaziergänge - und da zeigt sie sich durchaus fit. Eine kurze Runde um den Block ist definitiv zu wenig. Rina ist ein Mädel, das einem ruckzuck das Herz stiehlt. Ich hätte sie jedenfalls pausenlos knutschen können.

Wir suchen für Rina eine Dauerpflegestelle, die sie nochmal so richtig verwöhnt. Ein nochmaliges Umsetzen in ein neues Zuhause soll es nicht geben - das Mädel wurde genug herumgereicht. Nun soll es für immer sein. Kostenträger ist allumfänglich die Setterburg.

Rina befindet sich momentan im Raum Aschaffenburg.

Kontakt: Tierfreunde Niederbayern e.V. - Setterburg, Sylke Beyer, Tel.: 09444/977873 oder 0160/94766006, e-mail: ambatchseka@yahoo.de




 













Für alle Leseratten haben wir ab sofort bei Booklooker einen Shop für Bücher zu günstigen Preisen eingerichtet, folgen Sie einfach dem Link:

 

 
  © 2009 - 2018 www.setterburg.de